GRILLEN MIT GAS

Gasgrill - Grillen mit Gas

Gasgrill
Foto: © fokussiert - Fotolia.com

Neben dem Holzkohlegrill ist der Gasgrill die beliebteste Grill-Variante die in den Gärten eingesetzt wird. Ein Gasgrill wird z.B. in Wohngebieten eingesetzt, wo das Grillen mit Kohle verboten ist. Denn ein Gasgrill hat eine viel geringere Rauchentwicklung, als ein Grill mit Holzkohle oder Kohlebriketts. Zusätzlich hat das Grillen mit Gas auch Vorteile. Man kann seinen Grill mit einem Knopfdruck ganz bequem starten und das Grillvergnügen sofort starten. Mann muss keine Kohle umständlich und lange anzünden, damit man grillen kann. Mit Gas kann man sofort mit dem Grillen starten. Es gibt viele Personen, die davon überzeugt sind, dass Fleisch oder anderes Grillgut auf einem Gasgrill einen anderen Geschmack hat.

Dieser Unterschied konnte aber bisher noch nicht nachgewiesen werden. Ein weiterer Vorteil von einem Gasgrill ist das regulieren der Flamme. Man kann die Hitze beim grillen so einstellen, wie man sie benötigt. Das ist mit keiner anderen Grill-Variante möglich. Nur der Gasgrill bietet diesen Vorteil gegenüber anderen Grillarten. Nachteil eines Grills mit Gas ist das besorgen der Gasflasche. Diese muss man von einem Fachmann befüllen lassen und kann sie nicht einfach in einer Tankstelle kaufen. Bei einer Grillparty sollte man deshalb immer eine Gasflasche in Reserve haben, damit man weiter grillen kann, wenn das Gas ausgehen sollte. Empfehlenswerte Gasgrills zum kaufen, gibt es von den Firmen Outdoorchef oder Weber im Fachhandel.

Borsumer-Grillsportverein
 
Werbung
 
Borsumer-Grillsportverein
 
Vereinsmitglieder: 30
E-Mail: bgsv@web.de
1.Vorsitzender: Marcus Poppinga
2.Vorsitzender:Olaf Binzenbach
Kassenwart/Schriftführer: Theo Manke
Partner:
 
Metzgerei Hußmann-Schillerstraße 13
Aktuelles:
 
12.Oktober 2019: Abbau Maibaum
19. + 20. Oktober 2019
5. Oktoberfest Borsum
DOWNLOAD AUFNAHMEANTRAG
 
Aufnahmeantrag downloaden
 
Heute waren schon 8587 Besucher (22327 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=